Schulfeste

Das Feiern von Festen im Jahreslauf spielt in unserer Schulgemeinschaft eine wichtige Rolle.

Fasching/Frühlingserwachen: Im Frühling feiern die Kinder im Kindergarten, Schuleingangsphase und Unterstufe in phantasievollen Kostümen mit dem Fasching das Frühlingserwachen. Für jede Klasse bzw. Gruppe wird ein Thema für die Faschingskostüme ersonnen, sei es Handwerk, Märchen, Fabel oder anderes.

Mittsommernachtsfest Johanni: Das Fest von Johannes dem Täufer, zu dem auch Elemente aller Sommersonnenwendfeiern verwandt werden: Feuer, Wasser, Luft und Erde. Im Juni veranstaltet die Schule gemeinsam mit dem Hort und dem Kindergarten das Johannifeuer, ein Mittsommernachtsfest.Zum Schuljahresende ist das Sommerfest ein fröhlicher Höhepunkt des Jahres mit Alt und Jung, Musik, Tanz, Spielen, Kuchen, bunten Bändern und Geplauder.

Michaelifest: Das Fest des Drachenbezwingers Michael im Herbst, bei dem die Mutkräfte wachgerufen werden sollen. Im spielerischen Miteinander überwinden die Kinder schmale Brücken, dunkle Gänge und kluftige Berge.

Martins-Laternenumzug: Ein Lichtfest - wenn es dann im November kälter und dunkler wird, gehen die Kindergartenkinder und die Schülerinnen und Schüler der Unterstufe auf den Martins-Laternenumzug.

Adventsbasar: Zu Beginn der Weihnachtszeit, am Samstag vor dem ersten Advent lädt die Schule öffentlich zum Advents- bzw. Weihnachtsbasar.
Stimmungsvoll geschmückt richtet die Schule Bastelwerkstätten (z.B. Adventskranzbinden und Kerzenziehen…) ein. Es gibt musikalische Darbietungen, es riecht nach Tannengrün, Bienenwachs, Äpfeln und Zimt - dem Geruch der Weihnachtszeit. An den vielen kleinen Verkaufsständen werden u. a. von den Schülern in der Manufakturwoche gefertigte Lampen, Bücher, Adventskalender, Schmuck und vieles anderes mehr verkauft. Zudem bieten Handwerker und Künstler mögliche Weihnachtsgeschenke an. Für das leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt.

Adventsgärtlein: Ein Fest zu Beginn der Adventszeit, gruppenintern gefeiert im Kindergarten, in der Schuleingangsphase und in der ersten (und eventuell auch in der zweiten) Klasse. Die Kinder gehen einen mit Tannengrün und Edelsteinen geschmückten Weg, der die Form einer nach innen gehenden Spirale besitzt. Im Mittelpunkt wartet eine Kerze, an der sie ihre Kerzen entfachen, die dann nach und nach den ganzen Raum erhellen. Hierzu werden die ersten vorweihnachtlichen Lieder gesungen.

Monatsfeier: Vierteljährlich finden "Monatsfeiern" statt, an denen die Schüler aller Klassen Arbeitsproben aus Ihren Unterrichten der Öffentlichkeit vorführen. Anschließend findet sich wer will zu einem Plausch am Buffet ein.

Zu unseren Festen sind Sie herzlich eingeladen. Wenn Sie neugierig sind und uns kennen lernen möchten, bekommen Sie hier sicherlich einen sehr umfassenden Eindruck von unserer Schule.

Ein Einblick in unsere Feste:

  • DSC02879 (Large)
  • DSC02709 (Large)
  • DSC09668 (Large)
  • DSC09666 (Large)
  • DSC09729 (Large)
  • DSC09728 (Large)
  • DSC09720 (Large)
  • DSC09724 (Large)
  • DSC09730 (Large)
  • DSC09710 (Large)
  • DSC00409 (Large)
  • DSC00411 (Large)
  • DSC00412 (Large)
  • DSC00415 (Large)
  • DSC00417 (Large)
E-Mail
Anruf
Karte